Augen Auf
Lasst uns die Welt ein wenig menschlicher machen.


Über die Aktion

Über die Aktion

Mehr als 100.000 Kinder und Jugendliche werden jedes Jahr in Deutschland vermisst. Das sind 200 bis 300 neue Fälle jeden Tag. Glücklicherweise werden die meisten wieder gefunden, aber einige bleiben dauerhaft verschwunden.

Jedes einzelne dieser Schicksale hat ein Gesicht. Aber ein Gesicht kann man nur sehen, wenn man hinsieht. Das will die Aktion AUGEN AUF zeigen. Steht irgendwo ein Kind allein? An einer ungewöhnlichen Stelle? Oder in auffälliger Begleitung? Stimmt etwas nicht bei einem Kind, das man irgendwo sieht? Wir müssen auf die Kinder in unserer Gesellschaft aufpassen und das können wir nur, wenn wir hinsehen, die Augen offen halten.

AUGEN AUF ist eine Aktion der „INITIATIVE VERMISSTE KINDER“. Die Initiative Vermisste Kinder arbeitet für die betroffenen Eltern und Familien vermisster Kinder. Ihr Ziel ist die wirkungsvolle und effektive Unterstützung bei der Suche nach vermissten Kindern. Dazu betreibt sie für Deutschland die europaweite kostenlose Hotline 116 000 und hat die Aktion „Deutschland-findet-Euch“ gestartet, die auf sozialen Netzwerken mit über 170.000 Gefällt-mir-Angaben mithilft, vermisste Kinder wieder zu finden.

www.vermisste-Kinder.de

www.facebook.com/deutschlandfindeteuch

 

LASST UNS DIE WELT EIN BISSCHEN MENSCHLICHER MACHEN

Haltet eure Augen offen: Klebt die Wackelaugen so, dass ein Gesicht entsteht und postet ein Foto des Gesichts auf unsere Facebookseite AUGEN AUF. Je mehr Menschen sich über die Gesichter in der Öffentlichkeit freuen und die Aktion kennen lernen, umso mehr Menschen denken daran, ihre Augen offen zu halten. Und hoffentlich bleiben dann weniger Kinder dauerhaft verschwunden. Denn die Augen offen zu halten ist der beste Schutz für die Kinder.

Die zwei Wackelaugen machen aus vielen Gegenständen ein Gesicht, wenn man sie darauf klebt. Plötzlich sieht man überall mögliche Gesichter, wenn man nur seine Augen offen hält.

Helft mit, dass alle die Augen offen halten

Macht mit

Bestellt euch eure Wackelaugen direkt bei uns.
Schickt einen mit 90 Cent frankierten Rückumschlag an folgende Adresse:

Initiative Vermisste Kinder
Oehleckerring 22-24
22419 Hamburg

Initiative Vermisste Kinder

Oehleckerring 22-24
22419 Hamburg

Telefonnummer: +49 40 22813977-0
Telefaxnummer: +49 40 22813977-9

E-Mail: info@vermisste-kinder.de

Der Vereinssitz ist Hamburg.
Vorstand: Lars Bruhns

-----------------------------------------------

Idee & Umsetzung
Mamapapacola Advertising GmbH
Falckensteinstr. 47/48
10997 Berlin
www.mamapapacola.com